Was tun, wenn der Ablauf stinkt?

Druckversion

Vermeiden Sie Geruchsbelästigungen durch Kanalgase, indem Sie in gewissen Abständen die Sifons der Kellerabläufe unregelmäßig genutzter Grundleitungen mit Wasser auffüllen. Hier genügt in der Regel bereits ein Eimer Wasser.

Wichtiger Hinweis: Achten Sie darauf, dass Ihre Rückstausicherungen fachgerecht eingebaut und intakt sind.