Abfluss-AS nun auch mit Fachbeiträgen in der Online-Presse

Suchen:

Rhein-Main-Zentrale ist zertifizierter Kessel-Kundendienstpartner

Bundesweite Service-Nummern

Bergisches-Land-Zentrale

Tel.: 0 20 53 - 52 88
Fax: 0 20 53 - 48 546
 per E-Mail kontaktieren

Hauptstadt-Zentrale

Tel.: 0 30 - 36 70 64 64
Fax: 0 30 - 36 70 64 44
 per E-Mail kontaktieren

Norddeutsche-Zentrale

Tel.: 0 40 - 2 79 29 23
Fax: 0 40 - 2 72 29 5
 per E-Mail kontaktieren
 

Rhein-Main-Zentrale

Tel.: 0 69 - 610 611
Fax: 0 69 - 620 861
 per E-Mail kontaktieren
 

Rhein-Neckar-Zentrale

Tel.: 06 21 - 70 40 66
Fax: 06 21 - 70 84 62
 per E-Mail kontaktieren
 

Rheinland-Zentrale

Tel.: 02 21 - 31 02 90
Fax: 02 21 - 31 48 48
 per E-Mail kontaktieren

Saarland-Zentrale

Tel.: 06 81 - 6 25 35
Fax: 0 68 98 - 30 91 65
 per E-Mail kontaktieren

Sachsen-Zentrale

Tel.: 03 51 - 2 89 79 77
Fax: 03 51 - 2 89 79 75
 per E-Mail kontaktieren
 

weitere Service-Nummern >>

21.09.16 12:11

Stauen bei Starkregen, verdunsten bei Hitze

Mit innovativen Baum-Rigolen soll die Versickerung und Verdunstung von Regenwasser in der Stadt gekoppelt werden


17.03.16 10:48

Keller überschwemmt? Entwässerungsplan ist die Lösung

Feuchte Albträume können Hausbesitzer erleben, wenn der Keller nach einem Wolkenbruch unter Wasser steht - und zu allem Überfluss auch noch die Abwasserrohre verstopft sind. Doch dafür gibt es eine...


16.06.15 10:56

Rückstau bei Starkregen kann teuer werden: Faltblatt gibt Tipps zur Vorsorge

„Rückstau … ist Privatsache“ lautet der Titel eines Faltblatts der Stadtentwässerung mit wichtigen Hinweisen zum Schutz von Häusern gegen Rückstau aus der Kanalisation. Der für die...


27.04.15 19:14

Fetter Ärger - wie Speisefett Kanäle lahm legt

Altfett aus Fritteusen, Bratpfannen und Fonduetöpfen: Oft werden die Fettreste einfach in den Abfluss gekippt. Zum Ärger der städtischen Wasserbetriebe, denn in den Kanälen verursacht das Fett viel...


18.02.15 10:56

Unter smartselect.kessel.de können Planer jetzt auch die passende Hybrid-Hebeanlage ermitteln

Seit zwei Jahren bietet die KESSEL AG unter www.smartselect.kessel.de ein umfangreiches Berechnungsmodul für Hebeanlagen und Pumpstationen an. Jetzt wurde das Programm erweitert. Reinhard Späth,...


18.02.15 10:49

Kosten für die Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen sind steuerlich absetzbar

Die Überprüfung der Funktionsfähigkeit einer Anlage (Dichtheitsprüfung einer Abwasserleitung) durch einen Handwerker und damit die Erhebung des unter Umständen noch mangelfreien Ist-Zustands kann...


26.06.13 15:17

Der schnelle Weg zur richtigen Hebeanlage

Seit Juni ist es für Planer noch einfacher die richtige Hebeanlage für ihr Bauprojekt zu finden. Unter www.smartselect.kessel.de bietet die KESSEL AG einen neuen Konfigurator für Hebeanlagen. Um die...


19.04.12 12:13

Verstopfte Abwasserkanäle

Das WC läuft nicht ab, weil der Abwasserkanal verstopft ist. Wie seriös sind Kanalreiniger-Angebote, die zum Beispiel "Günstige Festpreise, keine Fahrtkosten" versprechen?  Quelle: ©...


05.04.12 11:28

Kommunen entlastet - Kanal-Verordnung ausgebremst

Hoher Aufwand bei wenig Nutzen - das könnte die Zwischenbilanz der umstrittenen Dichtheitsprüfung für Kanalrohre sein. Umweltministerin Lucia Puttrich (CDU) setzte die Regelung am Montag vorerst...


12.03.12 15:55

Liederbach prüft Abwasserkanäle

Nach der Abwassereigenkontrollverordnung (EKVO) des Landes Hessen müssen Betreiber von Abwasseranlagen auch private Zuleitungskanäle überprüfen - bis 2020. In Liederbach kümmert sich schon eine...


14.03.11 12:56

Und was macht Ihr Hausanschluss?

Für eine lebenswerte Stadt ist auch eine funktionierende Abwasserentsorgung eine wichtige Voraussetzung, die wir jedoch meistens erst bei Störungen zur Kenntnis nehmen. Wir drücken auf die...


09.02.11 16:21

Tipps zum Einbau einer Rückstausicherung im Eigenheim

Broschüre, herausgegeben von den Entsorgungsbetrieben der Stadt Heilbronn: "Wie sichere ich mein Haus gegen Rückstau?"


14.12.10 11:26

Rechtsprechung rund um das Abwassersystem: eine Bestandsaufnahme aktueller Sachverhalte

Eine Axialverschiebung von Rohren ohne Substanz-Verletzung ist kein Rohrbruch im Sinne der VGB 88 Das LG Koblenz hat einen versicherten Schaden insoweit verneint, als keine Rohrbrüche, sondern...


10.11.10 11:48

Urteil vom 16.03.2010: Abflussrohr ist nicht gleich Abflussrohr!

Wer für seine Immobilie eine Gebäudeversicherung abschließt, sollte den Versicherungsvertrag genau lesen und auch auf den Wortlaut der Allgemeinen Versicherungsbedingungen achten. Denn die Klauseln...


28.09.10 16:40

Entwässerungskonzept gemäß WHG-Novelle

Weil der Gesetzgeber es so will, wird der Regenabfluss in Siedlungsgebieten künftig eine andere Richtung nehmen. Es geht nicht darum, das Wasser bergauf fließen zu lassen - das wäre utopisch. Doch ...


21.07.10 16:54

Die Stadtentwässerung Mannheim rät Hauseigentümern: Rechzeitig gegen Rückstau sichern

Die starken Regenfälle im Hochsommer, insbesondere die Gewitterregen mit zahlreichen Überschwemmungen im Stadtgebiet bringen für manche Hausbesitzer unliebsame Überraschungen. Denn bei extremen...


06.07.10 14:07

Kanalsanierung: Dubiose Praktiken

Kanalsanierer bieten die Inspektion und Sanierung privater Abwasserkanäle an. Ein Millionengeschäft, denn von den vier Millionen Abwasserkanälen in NRW sind viele undicht. Doch wer nicht aufpasst,...


30.06.10 13:48

Aktuelles Grundsatzurteil zur gesplitteten Abwassergebühr

Von den 1101 Gemeinden in Baden-Württemberg haben laut Statistischem Landesamt bisher nur 27 die gesplittete Gebühr eingeführt. Bräunlingen wird unfreiwillig eine der nächsten sein. Der ...